16.08.2019

Neuer KEFF-Kurzclip

Unternehmer*innen haben wenig Zeit und müssen häufig mehrere Themen gleichzeitig bearbeiten. Deshalb ist eine neutrale und regionale Anlaufstelle, die vor allem kleinen und mittleren Unternehmen hilfreiche Unterstützung bietet so wertvoll.

In folgendem Kurzclip berichten sechs Unternehmer aus der Rregion Südlicher Oberrhein, wie die kostenlose Energieeffizienz-Analyse (KEFF-Check) ihren Berufsalltag erleichtert und ihnen in ihrer individuellen unternehmerischen Situation konkret weiterhilft:

 

 

Kostenloser Energieeffizienz-Check (KEFF-Check) für Unternehmen

Entdecken Sie gemeinsam mit einem neutralen Experten wirtschaftlich sinnvolle Stellschrauben zur Steigerung Ihrer Energieeffizienz! Der KEFF-Check ist ein praxisnahes Fachgespräch mit Unternehmensrundgang und dauert ein bis zwei Stunden. Alle identifizierten Potenziale, unverbindliche Handlungsempfehlungen sowie Hinweise auf passende Fördermittel werden im individuellen KEFF-Check-Bericht zusammengefasst. 

 

 

Das kostenfreie Angebot für Unternehmen am Südlicher Oberrhein kurz zusammengefasst

        - ​Ein ein- bis zweistündiges Fachgespräch mit Betriebsrundgang.
        - Für Unternehmen jeder Branche und Größe, egal ob Sie bereits gut aufgestellt sind, oder erst am Anfang stehen.
        - Neutrale, ganzheitliche Betrachtung der energetischen Situation Ihres Gewerbe- oder Industrie-Betriebs.
        - KEFF-Check Bericht mit individuellen Tipps und Empfehlungen zum Energie sparen.
        - Hinweise zu passenden Energieberatern und Effizienzexperten sowie Fördermitteln.

 

 

So einfach kommen Sie zu Ihrem kostenlosen KEFF-Check-Termin​

 

           

            1. Vereinbaren Sie formlos und unbürokratisch einen Termin. Wann und wie lange Sie sich Zeit nehmen, bestimmen Sie.
            Wir richten uns gerne nach Ihnen!

 

 

 

                         2. Ein Effizienzexperte kommt zu Ihnen. Er wirft einen neutralen Blick auf bereits umgesetzte oder geplante Maßnahmen
                         und deckt mit modernem Messequipment (weitere) Effizienzpotenziale auf.

 

 

                        

                         3. Sie erhalten im Anschluss an die kostenlose und individuelle Energieeffizienz-Analyse einen Bericht mit
                         Handlungsempfehlungen sowie hilfreichen Hinweisen zum Energie sparen.

 

 

 

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, sind wir Ihnen gerne behilflich!

 

 

    Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0761 151098-10,
    oder per E-Mail: alexandra.jung@keff-bw.de.
    

    Mehr Informationen unter keff-so.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Regionales Kompetenzstellen Netzwerk Energieeffizienz 

Das regionale Netzwerk KEFF ist eine Initiative des Landes Baden-Württemberg. Neben der KEFF Südlicher Oberrhein gibt es elf weitere Kompetenzstellen im ganzen Land. Das Projekt wird durch das Land Baden-Württemberg sowie den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert. Mehr unter: www.keff-bw.de